Einführung in Industrie 4.0: Interview mit Prof. Voigt

Interessantes Interview mit Professor Dr. Kai-Ingo Voigt vom Lehrstuhl für Industrielles Management der Universität Erlangen-Nürnberg anlässlich des Ludwig Erhard Symposiums zu den Chancen, aber auch den Risiken von Industrie 4.0 für deutsche Unternehmen. Herausforderungen sieht er vor allem bei der Datensicherheit, bei der Definition einer gemeinsamen Plattform und der Bereitstellung einer leistungsfähigen IT-Infrastruktur.

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte bleiben Sie höflich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.