Industrie 4.0: Sicht des bayerischen Zukunftsrats beim VBW

Der Bayerische Zukunftsrat hat für Bayern die Zukunftstechnologien analysiert und Handlungsempfehlungen ausgesprochen. Dabei werden zehn Technologiefelder ausgemacht. Diese werden hinsichtlich der Dynamik, der ökonomischen Bedeutung, der technologischen Reife und des Einflusses untersucht. Außerdem wird Bayern positioniert und Handlungsbedarf klassifiziert.

zukunftsrat-auszug

Das Leitbild „Industrie 4.0“ beschreibt einen Wandel im Bereich der Produktionstechnologien. Dieser Wandel ist nach der Analyse des Bayerischen Zukunftsrates von Markt getrieben und verbindet eine Reihe unterschiedlicher technologischer Entwicklungen. Der Zukunftsrat bescheinigt den deutschen und bayerischen Unternehmen eine weltweit führende Position. Dennoch sei ein rascher Ausbau der Forschung und Entwicklung mit Bezug auf „Industrie 4.0“ erforderlich.

Quelle: Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft. (2015). Bayerns Zukunftstechnologien. Analyse und Handlungsempfehlungen. München: Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft. [Bild: VBW, Cover des o.g. Papiers und Auszug, vbw-zukunftsrat.de]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte bleiben Sie höflich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.